Thomas Dietz

Tutor

Thomas_Dietz

Thomas Dietz

Courses | Kurse: Balls, Siteswaps, Clubs
Languages | Sprachen: English, Deutsch

Videos

Photos

CV

Mein Name is Thomas Dietz ich bin 38
Jahre alt und komme aus Regensburg in
Bayern. Ich habe das Jonglieren von
meinem Vater erlernt als ich 3 Jahre alt war.
Von 2004 – 2008 gelang es mir insgesamt 8
Weltmeisterschaften im Jonglieren mit
Ringen, Bällen und Keulen zu gewinnen. Im
Jahr 2005 habe ich den noch aktuellen
Weltrekord im Jonglieren mit 5 Keulen (53
Minuten 21 Sekunden) aufgestellt. Seit 2003
bin ich Hauptberuflich als Jongleur mit
meinen Shows und Workshops unterwegs.

 

Ich unterrichte vom Anfänger bis zum Profi
Jonglieren mit Bällen, Keulen und Ringen.
Meine Fachgebiete sind 4-9 Ball Tricks
(Siteswaps,Piruetten,Basic Patterns and
backcrosses). Auch sehr viel Grundtechnik
mit einem bis 3 Objekte. Trainingstechniken
um schneller besser zu werden.

My Name is Thomas Dietz. I’m 38 years
old and I was born and live in
Regensburg, Germany. My father thought
me, how to juggle, when I was 3 years
old. Since then I’m a passionate juggler.
I won the juggling world championships 8
times between 2004 and 2008. I’m also
holding the world record juggling five
clubs for 53 minutes and 21 seconds.
Since 2003 I earn my living with juggling
shows and workshops.

I give workshops from beginner to
advanced with balls, clubs and rings.
My favorite subjects are 4 – 9 ball tricks
(site swaps, pirouettes, basic patterns,
backcrosses) as well as basic technique
for faster improvement and all kinds of
tricks with 3 objects.

Course information | Kurs Information

Course 1
Kurs 1

4 Ball Siteswaps & more

Einstieg in die Welt der 4 Ball Siteswaps
und anderen Tricks. Wir beginnen mit
einfachen Vorübungen, bis hin zu schweren
Kombinationen von mehren Siteswaps,
Pirouetten, mills mess und mehr.
Grundvorraussetzungen sichere 4 Ball
fountain sync and async.

4 Ball Siteswaps & more

Beginner workshop – 4 ball site swaps
Requirements: Stable 4 ball fountain,
synchrony and asynchrony
We start with easy pre-exercises and
finish with harder combinations of site
swaps, pirouettes, mills mess and many
more.

Course 2
Kurs 2

5 Ball Siteswaps & more

Vorraussetzung ist eine sichere 5 Ball
Cascade. Zuerst werden die meisten 5 Ball
Siteswaps mit 3 Ball Vorübungen erklärt,
dann ein paar einfache siteswaps,
Pirouetten, mills mess und mehr. Ziel
diesen Workhops ist es den Respekt vor
schweren 5 Ball Tricks zu verlieren. Don’t
forget everything is possible.

5 Ball Siteswaps & more

Requirements: Stable 5 ball cascade
We start with practicing the 5 ball tricks
with 3-ball pre-exercises. After that we will
start practicing easy siteswaps, 360s,
mills mess and more. The goal is, to let go
of the fear of 5 ball tricks. Don’t forget,
everything is possible!

Course 3
Kurs 3

5 - 9 Ball Jonglage / 5 Keulen

Viel Grundtechnik. zuerst 3,4 und 5 Ball
Vorübungen für die 7 Ball Kaskade.
Trainingstechnik: Wie komme ich am
schnellsten an mein Ziel.
Thomas Dietz 5 Keulen 2 Als erstes wird
an der Grundtechnik mit einer Keule
gearbeitet. Danach doppeldrehungen mit 3
Keulen und Vorübungen für 5. Und zu guter
letzt geht es an die 5 Keulen Jonglage.

5 - 9 Ball Jonglage / 5 Keulen

Requirement: lot of basic technique
We start with 3, 4 and 5 ball pre-exercises
for the 7 ball cascade. The question is,
how can I achieve my goal as fast as
possible.
5 clubs
First, we will improve the basic technique
with 1 club. After that we’ll practice double
spins with 3 clubs and do some pre-exercises
for 5 clubs. We’ll finish this
workshop with 5 club juggling skills.

One to One training | Einzelunterricht

One to One
Einzelunterricht

Einzelunterricht

Bälle, Keulen und Ringe

Ihr wollt etwas neues lernen, oder einfach nur eure
Technik mit 5 Bällen oder 7 Keulen verbessern?
Wenn ja dann meldet euch für einen Einzelunterricht
bei mir an!

One to One

 

Do you want to learn something new? Or do you just
want to improve you Jugglingtechnique? If so, sign
up for individual lessons!

Current courses | Aktuelle Kurse

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top